süße Hefevögelchen

Kinder alleine backen lassen

süße Hefevögelchen

Aus (süßem) Hefeteig lassen sich die schönsten Sachen formen. Kleine Vögel hatte ich bereits öfter im Netz gesehen. Ich habe mit den Kindern Teig angesetzt und sie selber Vögelchen formen lassen. Ganz ohne Vorgabe. 

süße Hefevögelchen

Die Ergebnisse sind nicht nur zuckersüß anzusehen, sondern auch verdammt lecker. 

Ich finde die Vögelchen klasse gelungen und war fasziniert davon wie unterschiedlich die drei ihre Werke geformt haben. Man sollte die Kleinen viel häufiger einfach mal machen lassen.

süße Hefevögelchensüße Hefevögelchen

süße Hefevögelchen - Rezept
Zutaten
  • für ca. 6-8 Vögelchen
  • 1 Hefewürfel (oder 2 Tüten Trockenhefe)
  • 500 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • Prise Salz
  • 200 ml warme Milch
  • 2 Eier
  • (evtl. etwas Butter)
  • Mandelsplitter für den Schnabel
  • ggf. Schokoladenstift für die Augen
Zubereitung
  1. warme Milch in eine Schüssel geben und die Hefe darin auflösen
  2. Eier aufschlagen und hinzugeben
  3. Prise Salz, den Zucker und Mehl hinzufügen und kräftig kneten
  4. Bei Bedarf noch etwas flüssige Butter hinzufügen (geht auch ohne)
  5. Sollte der Teig noch zu klebrig sein, noch etwas Mehl hinzugeben
  6. den Teig anschließend abdecken (Geschirrtuch o.ä.) und an einem warmen Ort ca. 1 Std. gehen lassen
  7. aus dem Teig die Kids kleine Vögelchen formen lassen (der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt)
  8. Schnabel aus einem Mandelsplitter stecken
  9. Vögel auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech ca. 12-15 min bei 160 Grad (Umluft) backen
  10. abkühlen lassen und ggf. mit Augen verzieren

Natürlich kann auch jedes andere Tier geformt werden. Lasst die Kids kreativ sein.

süße Hefevögelchen

 

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen

Fischfrikadelle

mit Kartoffeln, Möhren und Schnittlauch-Sahne-Sauce Fischfrikadellen hatte ich bis zum jetzigen Zeitpunkt tatsächlich noch nicht selber gemacht. Eine Variante mit Thunfisch gibt es schon seit...

Joghurtbombe

  Kulinarische Kindheitserinnerungen? Gemeinsames Plätzchenbacken inklusive Teig naschen, warmen Pudding mit dem Finger probieren, Zuckerwürfel heimlich lutschen, Obst von Sträuchern aus dem Garten naschen... und genau...

Gefüllte Zucchini

Perfekte Verarbeitung für eine größere Zucchini Die erste "Riesen"-Zucchini haben wir in unserem Beet gefunden. Zum Glück war sie noch gut und konnte verarbeitet werden....

Rucolapesto

  Wir sind absolute Pesto-Liebhaber. Wir lieben Pesto zu Nudeln, Gnocchis oder zu Fisch/Fleisch. Ich probiere immer mal wieder neue Zutaten und Kombinationen aus. Gerade...

letzte Wochenpläne

Wochenplan KW 8 (2021)

Nächste Woche bekommen wir hier ein Stück Alltag zurück. Zwar nur tageweise, aber immerhin. Die Kids freuen sich sehr auf ihre Mitschülerinnen. Das stellt...

Wochenplan KW 7 (2021)

Diese Woche dürfen die Kids komplett den Wochenplan entscheiden. Und als kleine Entschädigung für die ausgefallene Karnevalszeit gibt es das Essen auch in besonderer...

Wochenplan KW 6 (2021)

Die Woche wird wieder sehr lecker. Die Kids haben sich Pommes gewünscht, den Rest durfte ich entscheiden. Freitag muss ich in die Schule, daher...

Wochenplan KW 5 (2021)

Die erste Woche des Monats werden wir uns wieder fleischlos ernähren. Das hatte im Januar bereits gut geklappt und bis auf das fehlende Salamibrot...

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here

Weitere Rezepte