Bistro-Baguettes

Schneller Snack

bistro-baguettes-1

Ich glaube jeder kennt die Bistro-Baguettes vom Doktor 😉 Diese sind aber ganz schnell auch selber zu machen und schmecken auch definitiv frischer.

Ich habe uns die Champignon-Variante gemacht bzw. den Kids nur mit Tomate. Natürlich sind auch andere Zutaten möglich (z.B. Salami, Thunfisch oder Schinken/Ananas).

bistro-baguettes-2

Bistro-Baguettes - Rezept
Zutaten
  • für 2 Baguettes /4 Hälften:
  • Baguettebrötchen zum Aufbacken
  • etwas geriebenen Gouda
  • ½ Becher Creme fraîche
  • für den Belag: Champignons, Paprika, Tomaten, Zwiebeln, Salami
  • Salz, Pfeffer, Oregano
Zubereitung
  1. Backofen auf 160 Grad vorheizen (Umluft)
  2. Gemüse in möglichst kleine Stücke schneiden
  3. Käse zusammen mit Creme fraîche vermengen und etwas würzen
  4. Baguette aufschneiden und mit der Creme-Masse bestreichen
  5. beliebig belegen
  6. ca. 10-15 min auf mittlerer Schiene überbacken

bistro-baguettes-3

Leider mit schlechter Fotoqualität in den Abendstunden, aber hier nochmal eine Variante mit Salami (Bifi) und Champignons/Paprika):

- Anzeige-

Das könnte dir auch gefallen

letzte Wochenpläne

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here

Weitere Rezepte