Nudel-Hackfleisch-Pfanne mit Spinat und Cashewnüssen

Eine tolle Kombination

nudel-hackfleisch-pfanne-mit-spinat-und-cashew-1

Gegen eine leckere Nudelpfanne hat glaub ich niemand was einzuwenden. In Kombination mit etwas Sahne, Spinat, Hackfleisch und Cashews einfach nur klasse.

nudel-hackfleisch-pfanne-mit-spinat-und-cashew-2

Nudel-Hackfleisch-Pfanne mit Spinat und Cashewnüssen - Rezept
 
Zutaten
  • für 4 Personen:
  • etwa 500 g Nudeln (z.B. Spirelli)
  • ein Paket TK-Blattspinat
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Cashewkerne
  • 1–2 EL Rapsöl
  • 300 g Hackfleisch
  • 200 g Sahne
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung
  1. Nudeln in Salzwasser wie gewohnt kochen
  2. Blattspinat auftauen lassen
  3. den Knoblauch und die Zwiebel schälen und fein hacken
  4. die Cashewkerne grob hacken
  5. das Hackfleisch mit den Cashewkernen, der Zwiebel und dem Knoblauch im Öl in einer beschichteten Pfanne unter Rühren krümelig braun braten, salzen und pfeffern
  6. den Spinat und die Sahne zugeben
  7. am Ende die abgetropften Nudeln hinzugeben
  8. nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken

nudel-hackfleisch-pfanne-mit-spinat-und-cashew-3nudel-hackfleisch-pfanne-mit-spinat-und-cashew-4nudel-hackfleisch-pfanne-mit-spinat-und-cashew-5

Das Ursprungsrezept stammt von der Seite „1000tage.de“ und ist mit Bulgur.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here