Pasta mit süßer Tomatensauce

schnelle Tomatensauce

Pasta süße Tomatensauce (1)

An der Menge der Zwiebeln erkennt man es schon: 1. habe ich alleine gegessen und 2. sollte man auch anschließend lieber alleine bleiben 😉

Für die Kids gab es noch genug Pesto vom Wochenende, jedoch bevorzugen die beiden sowieso zur Zeit eher die nackige Version von Pasta.

Die Sauce ist schnell gemacht und eher süßlich, da ich Zucker zu den angeschmorrten Zwiebeln gebe.

Pasta süße Tomatensauce (2)

Pasta mit süßer Tomatensauce - Rezept
 
Zutaten
  • für 2 Personen:
  • 2-3 Zwiebeln
  • 4-5 Tomaten
  • Zucker, Salz, Pfeffer, einige Blätter Basilikum
  • Spaghetti
  • ggf. Parmesan und Rucola, ist jedoch kein Muss
Zubereitung
  1. Spaghettis kochen
  2. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden (wer es lieber kleiner mag, der kann sie natürlich auch stückeln)
  3. Tomaten waschen, Strunk entfernen und in Stücke schneiden
  4. Zwiebelringe in einer Pfanne mit etwas Öl andünsten und 1-2 EL Zucker hinzugeben
  5. die gestückelten Tomaten dazugeben und mit anschmorren
  6. mit etwas Wasser ablöschen und köcheln lassen
  7. würzen
  8. mit den Spaghettis servieren

Pasta süße Tomatensauce (3)

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Please enter your name here